Willkommen beim Gesangverein 1882 Hofbieber e.V.

Chorserenade 2018

kommende Termine



(Not) The same procedure as every year

Haben Sie auch das Theater nach Weihnachten zuhause satt und wieder nichts zu lachen?
Sie können Ihren Weihnachtsbaum nicht mehr sehen?
Ihnen fällt schon am 2. Feiertag die Decke auf den Kopf?

Dann kommen Sie doch zu uns. Wir bringen es auf den Punkt und auf die Bühne. Hier haben sie das Lachen auf Ihrer Seite.

Zur Aufführung kommt in diesem Jahr:

„Dôs ôll Schlitzuhr“

Für Personen mit Fluchtreflex schon am
Mo. 26.12., Di. 27.12. und Mi. 28.12. jeweils 20.00 Uhr.

Kindervorstellung Mo. 26.12. um 14.00 Uhr (Kinder nur 4€)

Karten zu 8€ können im VVK ab Mi 30.11.2022 im Dorfladen Hofbieber oder bei allen Sängern des Gesangvereins erworben werden.
Sowie an der Abendkasse zu 9€.


Für den 11.Februar 2023 hat sich bei uns Franz Habersack mit seinem Programm

..un jetz kömmst Du !

angekündigt

Nur ebbes Kartoffelsalat zu Weihnachten?
Verschenken Sie mal Ebbes anneres: Eintrittskarten


Wann und Wo der Vorverkauf beginnt:

Ja, ist denn schon Weihnachten?
Nun gut, weil Ihr es seid: Rechtzeitig vor Weihnachten


Die neue Satzung sowie die Datenschutzordnung können hier eingesehen werden.


Unser Sommergedöns am 3. September 2022 war ein Erfolg

Als Petrus um 14 Uhr vom Himmel runterblickt,
Er an der Rhönclubhütte unsere Vorbereitungen erblickt.
Der Grill war gerade ins rechte Licht gerückt,
wurde uns einen Schauer vorbei geschickt.

Der Kaffee gekocht, der Kuchen geschnitten.
Jetzt hatten wir wirklich genug gelitten!
Kaum war's 15 Uhr, dann gings wie im Nu,
Die Himmelsschleusen war'n wieder zu.

Es wurde gegessen, gequatscht und gelacht,
Mancher hatte noch Freunde des Vereins mitgebracht
Es brauchte keiner lange fragen,
es gab auch verschiedene Gesangseinlagen.

Wir danken für Kuchen, Torte, Kaffee,
Der im Hintergrund wirkenden Fee
Es lieferte die Wurst, in jeder Coleur,
unser Albrecht, der Bratwurst-Jongleur.


Mit Bratwurst im Brötchen und Bier in der Hand
Der Abend seinen Einklang fand
Beim Gesang im schönen Rhönerland
So mancher Schnapps sein Ende fand

Die Nacht brach unerbittlich herein 
Wir singen weiter im Kerzenschein
Ein paar Taschenlampen und auch Funzeln,
brachten die Stimmen und Gäste zum Schmunzeln

Kalt wurd's uns langsam und müde dazu,
Darum Lichter aus, den Kühlwagen zu.
Die Party ist aus,
jetzt geht es nach Haus.

Waren wir am Abend noch so gut drauf,
Am nächsten Morgen räumten wir auf.
Es war so gut wie gar nichts verdreckt,
Ihr hinterließet die Hütte fast wie geleckt.

Gemeinsam im Verein ist das A und das O,
Und im nächsten Jahr: Da Capo ?

Vielen Dank an Alle !

Wir proben wieder jeden Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Gemeindezentrum Hofbieber. Neue (und ehemalige) Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen.


Kommen Sie vorbei und singen Sie mit.

Sing! Sing mal wieder –
Bach-Choräle, Pop oder Kinderlieder!
Sing (Sing mit)! Band oder Chor,
oder sing dir in der Dusche selbst was vor.

Wise Guys, Sing mal wieder